Orangerie

Ein zauberhaftes Hideaway!


… und immer wieder eine herrschaftliche Grandezza!

Mit seinem historisierenden Charme ist die Orangerie unser Herzstück für Feiern mit bis zu 100 Personen. Marmorböden, Stuckdecken, haushohe Fensterfronten, ein toskanisches Dach und ein prächtiger Kamin aus Florenz aus der Zeit um 1550 sorgen für stimmungsvolle Atmosphäre.

Geschaffen hat dieses wunderbar lichte Gebäude Wolfgang Meurer, der das gesamte Anwesen des heutigen Morrhofs über Jahrzehnte in ein authentisches, mediterranes Hideaway verwandelte. Die Orangerie ist wie der Garten mit seiner Zypressenallee und den Wildrosenhecken inspiriert von der Liebe Meurers zu Italien.

Geschaffen für Feiern voller Emotionen

Ob zauberhafte Hochzeitsfeier, rauschenden Geburtstagsparty, entspannte Betriebsfeier oder anregendes Teamevent: Die Orangerie bietet den perfekten Rahmen für Feiern voller Emotionen.

Große Fenster im Industrie-Stil geben den Blick frei auf die Terrasse und die Natur und lassen auch bei Regen und Wolken viel Licht in den Raum strömen.

Originale italienische Lampen im antik-japonisierenden Look kombiniert mit eleganten Stühlen geben der Orangerie ihr einzigartiges Ambiente.

Maximale Variabilität

Ob runde, eckige oder sogar ovale Tische: Der Festsaal passt sich flexibel an jegliche individuellen Wünschen an. Auch die Bestuhlung ist variabel! Weiße Rattanstühle stehen ebenso zur Verfügung wie Hussen.

Übrigens: Am Abend verwandelt das Morrhof-Team auf Wunsch den Raum vom bestuhlten Festsaal in einen stilvollen Clubraum: Platz für den DJ ist dann auf der kleinen Empore, während direkt unter ihm die Party steigen kann.

Tischdekoration – keine Grenzen für Kreative

Die Dekoration der Tische mit Blumen, Kerzen und Papeterie ist vor allem für unsere Hochzeitspaare von großer Bedeutung. Deswegen empfehlen wir gern erfahrene Floristen, die die Wünsche unserer Gäste individuell perfekt umsetzen.

Aber auch anderen Dekorateuren gegenüber sind wir natürlich offen – und selbstverständlich können Paare auch ihre eigenen Kerzenhalter oder Vasen beisteuern.

Eine Welt für sich

Geschaffen hat dieses wunderbar lichte Gebäude Wolfgang Meurer, der das gesamte Anwesen des heutigen Morrhofs über Jahrzehnte in ein authentisches, mediterranes Hideaway verwandelte.

Die Orangerie ist wie der Garten mit seiner Zypressenallee und den Wildrosenhecken inspiriert von der Liebe Meurers zu Italien.

Perfekte Koordination aller Dienstleister

Als Catering- und Dekorations-Service mit langjähriger Erfahrung decken wir die Tische nach den Wünschen unserer Gäste ein.

Dabei stimmen wir uns mit allen Dienstleistern ab, so dass das aufwändige Centerpiece des Floristen genauso perfekt zur Geltung kommt wie die liebevoll gestaltete Menükarte oder die Namensschildchen.

Sie haben Fragen?

Wir beantworten sie gerne

Telefon
Buchen
Kontakt